Unternehmen

Unser Kunde ist einer der weltweit größten Technologiekonzerne und besteht aus den 4 Hauptgeschäftsfeldern Energie, Medizintechnik, Industrie sowie Infrastruktur & Städte. Der Konzern hat rund 350.000 Mitarbeiter und einem Umsatz von rund 80 Mrd. €. Der Konzern verfügt über eine eigene Inhouse-Beratung, die neben dem Mutterkonzern auch zahlreiche Kunden aus dem Technologiesektor – von der Strategie bis zur Umsetzung – betreut. Die Mission der Beratung ist es, den digitalen Wandel voranzutreiben, die Zukunft der Klienten erfolgreich zu gestalten und Talente von heute zu Führungskräften und Experten von morgen zu entwickeln. Die Gruppe „Produkt Modularisierung“ besteht aus einem hoch qualifizierten Team und unterstützt die Geschäftsbereiche des Konzerns bei der Definition von modularen Produktkonzepten bzw. Baukastensystemen. Zusätzlich zeigt sie den Geschäftsbereichen auf, wo diese in Bezug auf Modularisierung aktuell stehen und wie man schnellstmöglich zu Verbesserungen gelangt. Zur Unterstützung des Teams suchen wir Kandidaten, die nicht nur ein gutes technisches Verständnis mitbringen, sondern praktische Erfahrung in der Produktmodularisierung mitbringen. Kandidaten sollten effektiv die Rolle des Beraters und Moderators einnehmen können, Lösungswege aufzeigen, Stakeholder überzeugen können, und am Ende den internen Kunden nachhaltig an das Ziel führen.

Position

Für unseren Kunden suchen wir einen Project Manager PLM and R&D Modular Product Concepts. Als Projektleiter führen Sie mehrere Teammitglieder und konzipieren Projekte in der Produkt- und Systemmodularisierung und setzen diese eigenverantwortlich um. Das Ziel: Unterstützen Sie die Klienten darin, in Zeiten des digitalen Wandels moderne, modulare Lösungen, Prozesse und Strukturen sinnvoll zu nutzen. Stark wachsende Geschäftsfelder und Zukunftstechnologien rund um Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung warten auf Sie. Nutzen Sie die Chance zum nächsten Karrieresprung: Viele der Topberater wechseln später in Führungs- oder Expertenpositionen innerhalb des Konzerns.


Aufgaben
  • Übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für den Erfolg Ihrer Projekte in der Produkt- und System-modularisierung und arbeiten Sie dabei eng mit dem Team des Kunden zusammen
  • Analysieren Sie den Markt hinsichtlich Varianz und Kundenanforderungen und optimieren Sie Produkt- und Portfolioarchitekturen
  • Bewerten Sie Aufwand und Nutzen modularer Architekturen und Baukastenkonzepte
  • Akquirieren Sie eigenverantwortlich neue Kundenprojekte in der Produkt- und Systemmodularisierung
  • Leiten Sie Ihre Teammitglieder nicht nur in fachlicher Hinsicht, sondern fördern Sie sie auch in ihrer persönlichen Weiterentwicklung
  • Übernehmen Sie das interne und externe Stakeholder-Management
  • Entwickeln Sie als Thought Leader unser Beratungsangebot in der Produkt- und Systemmodularisierung kontinuierlich weiter

Anforderungen
  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Ingenieurswissenschaften oder Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Produktmodularisierung sowie allgemein auf den Gebieten Produktentwicklung, Engineering, Produktmanagement und Systemarchitektur
  • Sie haben fünf bis zehn Jahre sehr gute Leistungen als Projektleiter in einem renommierten Industrieunternehmen oder in einer Beratung erbracht
  • Als erfahrener Leiter von Projektteams haben Sie Implementierungsprojekte mit messbarem Erfolg abgeschlossen
  • Erfahrung in der Leitung von interdisziplinären Projekten
  • Ausgeprägte Fähigkeit durch Beobachten zu lernen, viele Fragen zu stellen und aktiv zuzuhören, um die Mitarbeiter erfolgreich an das Ziel zu führen
  • Internationale Erfahrung
  • Konfliktfähiger, kommunikationsstarker mit Beratereigenschaften ausgestatteter Macher, sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene
  • Teamorientiertes Denken und Handeln
  • Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • Stark ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohes Engagement und Kreativität sowie Entscheidungs- und Durchsetzungsstärke
  • Gute rhetorische Kenntnisse insbesondere bei der internen Überzeugungsarbeit, Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • Problemlösungs- und Projektkompetenz im internationalen Umfeld
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
Sie interessieren sich für diese Stelle?

Für diese Position bewerben


Bitte sammeln Sie Ihre Information in einem PDF und übermittel uns dies über das folgende Formular.