Unternehmen

Unser Kunde ist einer der führender Hersteller für Industrielösungen rund um das Thema Wasser. Die Produkte im Bereich Wasser-Transport, -kontrolle oder Energie Management reichen von Hydranten bis zu Pumpen. Produktionsstandorte befinden sich in Deutschland, England, Spanien, Frankreich, Niederlande, Polen und Israel.

Position

Für unseren Kunden suchen wir einen Group Head of Lean (m/w), der für alle weltweiten Standorte verantwortlich ist und zusätzlich im Leitwerk in Heidenheim für alle Lean Aktivitäten verantwortlich ist. Zusätzlich ist er für die Divisionen des Unternehmens operativ bei allen Lean- und Operational Excellence Themen der Hauptansprechpartner. Ziel ist unter anderem die Erhöhung des Automationsgrades der gesamten Supply Chain unter Anwendung von Industrie 4.0 Themen. Das Lean-Team berichtet direkt an


Aufgaben
  • Sicherstellung der nachhaltigen Einführung von Operational Excellence in der gesamten Unternehmensgruppe
  • Gestaltung der Roadmap, Ausarbeitung der Strategie und aktive Umsetzung -Hands on- für ein Zukünftiges „Best in Class“ Unternehmen
  • Einführung einer ganzheitlichen Lean Philosophie
  • Nachhaltige Umsetzung der Lean-Methoden (Wertstromdesign (Value Stream Mapping), Problemlösung, KVP, Shopfloor-Management, SMED, TPM, 5S etc.)
  • Befähigung der Mitarbeiter i

Anforderungen
  • Abgeschlossenes Studium
  • Umfassende „Hands On“ - Lean-Erfahrung im Beratungsumfeld oder Produktionsunternehmen
  • Erfahrung in den Bereichen Supply Chain Management und Industrial Engineering
  • Sie haben bereits erfolgreich Lean-Projekte geleitet und haben Erfahrung im Führen von Teams
  • Ganzheitliches Verständnis zum Thema Lean Management und Erfahrung in der Umsetzung von Prozessverbesserungen und der Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Erfahrung
Sie interessieren sich für diese Stelle?

Für diese Position bewerben


Bitte sammeln Sie Ihre Information in einem PDF und übermittel uns dies über das folgende Formular.