Unternehemen

Unser Kunde ist der in Europa führende Hersteller von Küchen. Das Familienunternehmen mit Sitz in Ostwestfalen produziert täglich mehrere tausend Küchen in automatisierter Fertigung in zwei Werken mit über 3.000 Mitarbeitern und macht damit über 1. Mrd. Umsatz. Die beiden Produktionsstandorte gehören zu den modernsten Fertigungsanlagen in ganz Europa. Die Verarbeitung zeugt von einem hohen Automatisierungsgrad mit einer hohen Produktqualität. Als Europas größter Küchenhersteller produziert unser Kunde jährlich bis zu 660.000 energieeffiziente Küchen, nahezu jede dritte deutsche Einbauküche kommt aus dieser Produktion. Mit der Initiative „The Green Way“ setzt sich das Unternehmen für nachhaltige Lösungen im Bereich Umwelt ein. Ein zertifiziertes Umweltmanagement, nach DIN EN ISO 14001:2009, stellt dabei den effizienten und vor allem auch umweltschonenden Umgang mit Ressourcen sicher und trägt damit zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Unternehmensprozesse bei. Die vielfältigen Planungsmöglichkeiten geben dem Kunden Raum für neue und innovative Konzepte, die allen Vorstellungen entsprechen und damit perfekt auf jeden Kunden zugeschnitten sind. Man kann sowohl zwischen modernen Farben wählen, selber gestalten und planen, als auch zwischen verschiedenen Geräten, grifflosem Design oder Optiken wählen. Das Unternehmen zählt über 8.000 Handelskunden in mehr als 80 Ländern zu seinen Kunden. Zudem befindet sich ein weiteres Werk im Bau, um die globale Expansion zu unterstützen. Auf einer hauseigenen Messe mit mehr als 16.000 Besuchern werden jährlich die neuesten Innovationen präsentiert.

Position

Für unseren Kunden suchen wir einen Leiter interne Logistik (m/w). In dieser Aufgabe sind Sie für die gesamten Logistikprozesse der beiden Werke verantwortlich. Der Einsatz von Lean und Six Sigma Tools ist Voraussetzung, um die Aufgabe zu erfüllen. Sowohl die Nachhaltigkeit der Logistik als auch die Strukturen der Organisation sollen verbessert werden. Sie sind für die Interne Logistik und somit für die Umsetzung Best in Class verantwortlich. Dazu müssen Sie in einem traditionsreichen Unternehmen zusammen mit den Mitarbeitern das Thema vorantreiben. Daher ist auch in dieser Aufgabe Ausdauer, aktive Mitgestaltung und Kontinuität gefragt. Sie müssen das Unternehmen abholen, wo es heute steht und mit den Kollegen weiter nach vorne transformieren. Wenn Sie eins ableiten, geht es zum nächsten, Schritt für Schritt. Mit einer Hau-Ruck-Mentalität werden Sie nicht erfolgreich sein, langsames und stetiges Vorangehen ist wichtig. Mit kurzfristigen Änderungen erhalten Sie keinen nachhaltigen Erfolg in der Umsetzung. Von Ihrer Persönlichkeit decken Sie sich mit der Mentalität der Region, die sich durch direkte Kommunikation, Ordentlichkeit, Verlässlichkeit gekoppelt mit einer verbindlichen Umsetzung auszeichnet. Die Position bietet sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Organisation.


Aufgaben
  • Gesamtverantwortung der internen Logistik für alle Werke des Unternehmens
  • Disziplinarische und fachliche Führung der Sparte Logistik
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse in der Logistikabteilung nach Lean Management Gesichtspunkten
  • Optimierung aller internen Logistikprozesse
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der strategischen Logistikprozesse (Produktionslogistik, Materiallogistik, Lagerlogistik, Disposition, Planung und Customer Care)
  • Erstellung und Umsetzung von Verpackungs- und Transportkonzepten
  • Lean-Methodenkompetenz (Wertstromdesign, Problemlösung, KVP, Shopfloormanagement, SMED, TPM, 5S etc.)
  • Budget- und Investitionsplanungsverantwortung
  • Unterstützung bei der Neuproduktgestaltung hinsichtlich der Machbarkeit in der Produktion und deren logistischer Abläufe
  • Ausrichten des Verantwortungsbereichs auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen durch permanente Neuorientierung
  • Ihre Aufgabe ist es, kreativ in der Konzeption zu sein und konsequent in der Umsetzung
  • Sicherstellung und Förderung der Kundenbedürfnisse innerhalb der eigenen Organisation
  • Durchführung von Workshops und Schulungen auf allen Hierarchie-Ebenen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und Bericht direkt an den Geschäftsleiter Technik

Anforderungen
  • Abgeschlossenes Studium
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung interner Logistikabläufe
  • Gesamtheitliches Verständnis der Fertigung
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrung in den Bereichen Lean Management sowie Change Management
  • Erfahrung im Bereich Materialfluss, Kanban Systeme, JIT etc.
  • Herausgehobene Managementerfahrung und ausgesprochene Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstark sowohl auf der Topfloor, als auch der Shopfloor Ebene
  • Führungspersönlichkeit mit hoher Umsetzungskompetenz
  • Durchsetzungsvermögen mit Fingerspitzengefühl
  • Eigenständiges Handeln, unternehmerisches Denken
  • Charismatisch, dynamisch, erfrischend
  • Internationale und interkulturelle Erfahrung
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
Sie interessieren sich für diese Stelle?

Für diese Position bewerben


Bitte sammeln Sie Ihre Informationen in einem PDF und übermitteln uns dieses über das folgende Formaular.